Einträge von emusika

Gitarre lernen mit Gitarrenbuch

Unser Gitarrenbuch „Emusika – Die Gitarrenschule für Anfänger“ richtet sich an alle Gitarrenbegeisterten Anfänger von 9 bis 99 Jahren.

Wir haben mit diesem Gitarrenbuch versucht eine altersunabhängige Gitarrenschule für Anfänger zu entwerfen, die ab Seite 1 Spaß macht und den größtmöglichen Lernerfolg in kurzer Zeit für den Anfänger bringt.

Somit war unser Ziel nichts anderes, als eines der besten Gitarrenbücher für Kinder aber auch Erwachsene herauszubringen. :-)

Gitarre lernen online mit Lehrvideos

Mit emusika.de lernst du einfach, schnell und mit viel Spaß Gitarre zu spielen. Lerne Akustikgitarre, E-Gitarre, coole Songs und Musiktheorie mit unseren Online Videos. Gitarrenuntericht war noch nie so einfach. Lerne Gitarre an jedem Ort unabhängig von Zeit und Wetter mit unserem E-Learning Gitarrenportal.

Gitarrenunterricht in Hannover

Wir von der Musikschule emusika in Hannover bieten modernen und vielseitigen Gitarrenunterricht für jung und alt an.

Als erfahrene Gitarrenschule unterrichten wir seit Jahren Schüler und Schülerinnen aus den unterschiedlichsten Stadtteilen Hannovers. Unsere Schule liegt zentral in Kleefeld. Somit ist diese aus den Stadtteilen Kirchrode, Bemerode, Misburg, Zoo, Heideviertel sowie Anderten aber auch der Südstadt oder der List gut sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto oder Fahrrad zu erreichen.

Faszination Musik – Macht Musik intelligent? Teil IV

Da Musik im besonderen Maße Ausdruck von Emotionen ist, führt die intensive Beschäftigung mit Musik oft zu erhöhter Sensibilität und Empathie. Menschen, die viel Musik hören oder selbst ein Instrument spielen, nehmen Stimmungen wie Wut, Trauer und Freude in der Musik, in der gesprochenen Sprache und in den Gesichtsausdrücken ihres Gegenübers differenzierter wahr.

Faszination Musik – Macht Musik intelligent? Teil II

1993 machte die US-Psychologin Frances H. Rauscher von der Universität von California in Irvine eine interessante Beobachtung. Offensichtlich lösten ihre Studenten komplexe räumliche Aufgaben besser, wenn sie sich vorab 10 Minuten lang eine Klaviersonate von Mozart angehört hatten. Der Effekt hielt zwar nur 15 Minuten an, aber ein Mythos war geboren.

Faszination Musik – Macht Musik intelligent? Teil I

Der Jubel war groß, als die 15-jährige Lina aus Seelze-Letter beim KIKA-Songwriter-Wettbewerb „Dein Song“ 2013 den ersten Platz belegte. Ähnlich wie Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010 wurde das Hannoversche Musiktalent Lina mit ihrem selbst komponierten Titel „Freakin’ out“ über Nacht berühmt.